Ehre für ein Lebenswerk in Malawi


Communio-Preis für Schwester M. Klara Lüers (v.l.):  Bischof Heinrich Timmerevers, Akademiedirektor Prälat Dr. Peter Klasvogt, Schwester M. Klara Lüers, Miriam Schäfer und Fabian Kühnel (Campus-Weggemeinschaft e.V.) sowie Dr. Walter Vosberg (Gesellschaft zur Förderung der Katholischen Akademie Schwerte e.V.). Foto: Michael Bodin / Erzbistum Paderborn

Nahezu ihr halbes Leben verbrachte  Schwester M. Klara Lüers FCJM im ostafrikanischen Malawi. Für ihr dort geschaffenes Lebenswerk wurde die 80-jährige Ordensfrau der Franziskanerinnen Salzkotten am Freitag in der Katholischen Akademie Schwerte mit dem „Communio-Preis für Dialog, Verständigung und Versöhnung“ ausgezeichnet. Mehr: https://www.erzbistum-paderborn.de/news/ehre-fuer-ein-lebenswerk-in-malawi/