In Malawi angekommen


Schwester M. Susanne (2.v.l.) ist gut in Madisi angekommen. Nach einer Zeit des Einlebens wird sie mit Schwester M. Yovita einen neuen Konvent in Dowa aufbauen.

Mit vielen Wünschen und begleitenden Gebeten ist Sr. M. Susanne gut in Malawi angekommen. Gestern kam nun ihre Mitschwester Sr. M. Yovita aus Indonesien ebenfalls glücklich an. Auch diesmal war das Empfangskomitee bereit! Und die beiden Neulinge begrüßten sich herzlich. Wir wünschen ihnen - nach der Einlebezeit - einen guten Start im neuen Konvent in Dowa und freuen uns mit ihnen!

Schwester M. Susanne schrieb direkt aus Madisi: "Schwester M. Klara, die dortige Kommunitätsoberin, empfing mich in der Eingangshalle im Flughafen, das weitere Empfangskomitee stand draußen vor dem Flughafengebäude und hieß mich sehr herzlich willkommen. Alle vier in Malawi ansässigen Schwestern waren zugegen, zwei nahestehende Geistliche und Mitarbeiter/innen aus der Schule und dem Kindergarten in Madisi. Es war sehr rührig und machte mich sprachlos, wie herzlich der Empfang war."