Neue MaZ bereiten sich vor


Im Januar trafen sich die neuen MaZ im Mutterhaus und ordneten sich den Projekten zu.

Am 2. Januar begann für die neuen Missionarinnen und Missionare auf Zeit die Vorbereitung. Mit Spannung wurde dabei die Projektfindung erwartet. Am Ende hatten alle ein Projekt gefunden, in dem sie dann ab August für ein Jahr mitleben, mitbeten und mitarbeiten werden. Mehr zu den Projekten erfahren Sie hier auf dieser Webseite.

Hier geht es zum vollständigen Bericht von Judith Janz über das Vorbereitungsseminar.

23.01.2020

Nachrichten

Weiter

Weiter