Ein Tag für Frauen mit Maria von Magdala


Photo by Ben White on Unsplash

„Maria von Magdala gehört sicher zu den interessantesten Frauen in der Bibel – und gleichzeitig haben wir auch viele Fragen an sie“, heißt es in der Einladung der Franziskanerinnen Salzkotten zu einem „Tag für Frauen mit Maria von Magdala“ am 12. Oktober. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich.

Unter der Überschrift „Frauen. Gestalten. Glauben.“ können sich die Teilnehmerinnen an diesem Tag auf unterschiedliche Weise mit Maria von Magdala auseinandersetzen und dabei entdecken, wie sie den Glauben bereichern und bestärken kann.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Beginn ist um 9.30 Uhr und Ende um 17.00 Uhr im Mutterhaus der Franziskanerinnen Salzkotten, Antoniushaus (Zufahrt über Habringhauser Weg). Im Teilnahmebeitrag von 50 Euro sind ein Mittagessen und Getränke enthalten. Die Leitung haben Alexandra Gehlhaus, Supervisorin, Coach und Schwester M. Alexandra Völzke, Bibliologin.

Anmeldung: E-Mail info@coaching-alge.de; Tel. 05258-9756820 oder E-Mail alexandra@fcjm.de, Tel. 05258-988655.

Plakat



Nachrichten

Weiter

Weiter