Gottesdienst „Heimat Europa“ am 5. Mai


Foto: by Christian Wiediger on Unsplash

Die Franziskanerinnen Salzkotten laden zu einer besonderen Eucharistiefeier zu dem Thema "Heimat Europa mit Stimmen der Heiligen" ein. Die hl. Messe wird am 5. Mai 2019 um 9.30 Uhr in der Mutterhauskirche gefeiert. Benediktiner-Pater Klaus-Ludger Söbbeler OSB aus Meschede und Pater Hans-Georg Radina C.M. von den Vinzentinern Lippstadt werden kommen und mit den Schwestern ein "Predigtgespräch der Heiligen" führen.

Nach dem Gottesdienst ist im Franziskussaal im Mutterhaus der Franziskanerinnen Salzkotten, Paderborner Str. 7, eine Begegnung zwischen Jung und Alt zum Thema "Heimat Europa" geplant. Dazu sind Schülerinnen und Schüler eingeladen, die mit Ordensleuten und Altenheimbewohnerinnen und -bewohnern ins Gespräch kommen.

Nachrichten

Weiter

Weiter