Besuch in der Gesamtschule Menden



Eine bunte Mischung aus Schwestern, MaZ-Teamer und MaZ-Reverse-Schwestern (Missionare auf Zeit) war am 12. Juni in die Gesamtschule nach Menden im Sauerland eingeladen, und zwar in die Ethik-Klasse der Stufe 6. Neugierig fragten uns die 16 Jungen und 10 Mädchen zu Ordensleben, MaZ und Gemeinschaftsleben „richtige Löcher in den Bauch“.

Danach ging es in Gemeinschaftsspielen um die Fragen: Vertrauen, Zusammenhalt, Vielfalt, Rücksicht. Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrerinnen waren begeistert und andere Klassen sahen uns auf dem Schulhof etwas neidisch beim Spielen zu. Aber Mitte Juli werden die anderen beiden 6. Klassen bei uns im Mutterhaus zu Gast sein. Das war schon mal ein Vorgeschmack und ein sehr gelungener und interessanter Tag für alle.

Nachrichten

Weiter

Weiter