Taizé-Gebet in der Mutterhauskirche


Kerzen und das Taizé-Kreuz prägten das Bild in der Mutterhauskirche beim Taizé-Gebet.

Schon eine gute Tradition kurz vor oder in der Adventszeit: Das Taizé-Gebet in der Mutterhauskirche mit anschließender Einladung zur Begegnung in den Räumen des Noviziates. Auch diesmal kamen viele Besucher zum Gebet mit Liedern und Texten aus Taizé.

Nachrichten

Weiter

Weiter