Gehirntraining ist Thema im Franziskusblick



Was hält Menschen im höheren Alter körperlich und geistig fit? Das Ganzheitliche Gehirntraining (GGT) integriert körperliche und geistige Kompetenzen. Bewegungsorientiertes Gedächtnistraining trainiert Fähigkeiten wie Koordination, Konzentration, Gleichgewicht, Reaktion, Gedächtnis und Körperwahrnehmung. Heidrun Dehlwisch, Dipl.-Heilpädagogin im Sozialen Dienst im Altenheim Marialinden, hat dazu an der Rheinischen Akademie in Bonn eine mehrtägige Weiterbildung absolviert und den Übungsleiterschein gemacht. Darüber, sowie über aktuelle Entwicklungen und Ereignisse in den Einrichtungen der Franziskanerinnen Salzkotten berichtet der aktuelle Franziskusblick 2 / 2015.

Hier zum Download

Nachrichten

Weiter

Weiter